Aktuelles und Flüsterpost

Zur Übersicht
Eine aktuelle Studie bestätigt- in Mühldorf bewegt sich etwas 
Montag, 09.09.2013

Stadtpltz Mühldorf am InnDas Institut der deutschen Wirtschaft Köln sagt vorher, dass der Wohnungsbedarf in fast allen Bundesländern sinken wird- nur nicht in Bayern. Während sich der Wohnungsmarkt überall sonst entspannt geht das Institut davon aus, dass es zu einem zunehmenden Bedarf an Wohnraum im Großraum München kommt.

Am deutlichsten wirkt sich diese Zunahme auf die umliegenden Regionen, wie Erding und Freising aus. Unmittelbar hinter den Regionen mit dem höchsten  Anstieg liegt geografisch gesehen die Stadt Mühldorf. Hier prognostiziert das Institut der deutschen Wirtschaft Köln einen deutlichen Bedarfszuwachs an Wohnungen - bis zu +6,6 Prozent.

 

Auch diese Zahlen und die Prognosen sprechen weiterhin für unsere Kampagne.

Quelle: innsalzach24 

Zur Übersicht
Facebook Twitter Google more
©2018 MIMMO e.V.  | Verein zur Förderung des Wirtschaftsstandortes Mühldorf a. Inn
Design und Programmierung: www.mediaPool.de

„Ich war ein Münchner" - eine Kampagne des MIMMO e.V. für die Kreisstadt Mühldorf am Inn. Die Stadt bietet eine charmante Alternative zu dem inzwischen extrem teuren München. Für junge Familien, Singles und Senioren ein wichtiger Punkt - die im Vergleich niedrigen Lebenshaltungskosten. Das Leitmotiv „Doppelte Lebensqualität zum halben Preis" zeigt sich klar auf. In Mühldorf a. Inn ist Baugrund und Wohneigentum zu reellen Preisen zu erwerben, gleiches gilt für Immobilien zur Miete oder Pacht. Mieten liegen erheblich unter den Münchner Mietpreisen. Die tolle Lage und günstige Verkehrsanbindung ist für Pendler perfekt, wobei auch in Mühldorf ein großes Arbeitsplatzangebot gegeben ist. Mühldorf a. Inn bietet ein großes Kultur- und Freizeitangebot, beste Infrastruktur und überzeugt auch als Einkaufs- und Erlebnisstadt.